Gemeinde Niederalteich Gemeinde Niederalteich

Informationsveranstaltung Binnenentwässerung

Meldung vom 30.09.2019 Info-Veranstaltung Binnenentwässerung

Info-Veranstaltung Binnenentwässerung

Die Gemeinde Niederalteich und das Wasserwirtschaftsamt Deggendorf beabsichtigen nach dem Ausbau der Hochwasserschutzanlagen die bestehende Binnenentwässerung im neuen Polder Niederalteich zu optimieren.

Um für die angedachten Maßnahmen eine Förderung durch das Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Niederbayern zu erreichen, sollen die dazu notwendigen Maßnahmen im Rahmen eines Verfahrens nach dem Flurbereinigungsgesetz durchgeführt werden. Die Umsetzung der Maßnahmen basiert auf völliger Freiwilligkeit in Absprache und nur mit Zustimmung der beteiligten Grundstückseigentümer. Eine umfassende Neuordnung der Grundstücke ist nicht beabsichtigt. 

Bekanntmachung und Ladung

Das Amt für ländliche Entwicklung Niederbayern, das Wasserwirtschaftsamt Deggendorf und die Gemeinde Niederalteich laden Sie deshalb am

Donnerstag, 17.10.2019 um 19.00 Uhr in den Veranstaltungsraum der Katholischen Landvolkshochschule (Hengersberger Straße 10 in 94557 Niederalteich) zu einer Informationsversammlung über die Durchführung eines Verfahrens nach dem Flurbereinigungsgesetz im Gemeindegebiet Niederalteich ein

Hierzu werden alle Bürger eingeladen, die in den betreffenden Gebieten Grundeigentum haben. Die Ladung richtet sich auch an die Bürger und Grundstückseigentümer, die keine Landwirte (mehr) sind sowie Pächter landwirtschaftlicher Flächen.

Selbstverständlich können an der Versammlung auch andere interessierte Bürgerinnen und Bürger aus der Gemeinde Niederalteich teilnehmen. Da der Schutz vor Hochwasser aber auch von Boden und Gewässer im Gemeindegebiet von erheblicher Bedeutung ist, liegt es auch in ihrem Interesse, an der Informationsveranstaltung teilzunehmen. In der Versammlung werden die geplanten Maßnahmen vorgestellt, insbesondere aber über den Zweck des Verfahrens, den Ablauf eines Flurneuordnungsverfahrens, über die voraussichtlich anfallenden Kosten und deren Finanzierung sowie über das voraussichtliche Verfahrensgebiet aufgeklärt. Für eine Aussprache besteht ausreichend Gelegenheit. Zu der Versammlung ist auch das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf eingeladen, um über die in ihren Fachbereich fallenden Fragen oder Anregungen Aufschluss zu geben.

gez. Franz Stark

Sachgebietsleiter

und

Albin Dietrich

1. Bürgermeister Niederalteich

und

Hermann Waas

Wasserwirtschaftsamt

Verfahrensgebiet

Kategorien: Bekanntmachungen