Gemeinde Niederalteich Gemeinde Niederalteich

Hochwasserschutz

Meldung vom 16.04.2020 Baufortschritte in und um Niederalteich

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachfolgend erhalten Sie ein paar Einblicke in die aktuellen Baufortschritte am Hochwasserschutz für Niederalteich. Die Bilder wurden zur Verfügung gestellt von J. Kaiser.

Hengersberger Ohe links

Für den Ortsschutz der Gemeinde Niederalteich laufen die Baumaßnahmen derzeit rund um den Ort. Die Vorarbeiten am linken Deich der Hengersberger Ohe haben begonnen. Wenn Sie einen Spaziergang auf dem Verbindungsweg nach Hengersberg machen, können Sie nach dem Autobahndurchlass die ausgesteckten Konturen des V-förmigen Anschlussdeichs an die Autobahntrasse sehen. Über diesen Deich, der uns vor einem einströmenden Wasser aus Richtung Hengersberg schützt, führt zukünftig der Verbindungsweg.

Hengersberger Ohe rechts

Der Deich an der Hengersberger Ohe rechts bildet den Rückstaudeich der Hengersberger Ohe und schützt Niederalteich vor einem Donauhochwasser und vor einem Eigenhochwasser der Ohe.

Auch hier sieht man wie der rechte Ohedeich zwischen Autobahntrasse und Gymnasium-Sportplatz z.T. rückverlegt wird und wo aus Platzgründen eine Hochwasserschutzwand errichtet wird.

Siel am Mühlgraben

Ebenso sind die Konturen der Baumaßnahmen für das Siel am Mühlgraben, das uns ebenfalls vor einem einströmenden Wasser aus Richtung Hengersberg schützt, sehr gut zu erkennen.

Kategorien: Bekanntmachungen