Gemeinde Niederalteich Gemeinde Niederalteich

Binnenentwässerung

Meldung vom 16.12.2020 Flurneuordnung Niederalteich II

Flurneuordnung Niederalteich II in den Startlöchern

Mit der Überreichung der Einleitungsurkunde an Niederalteichs Bürgermeister Albin Dietrich startete Josef Reidl, Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung (ALE) Niederbayern die Flurneuordnung Niederalteich II. „Wir stellen für Maßnahmen rund um Niederalteich rund 200.000 Euro Fördermittel bereit“, hob Reidl hervor.

Im Jahr 2013 traf das Donauhochwasser den Ortskern von Niederalteich schwer. Zu viel Wasser in zu kurzer Zeit, das nicht aus der Ortschaft in das Poldersystem abgeleitet werden konnte. Es wurden Mängel im Bestand und der Unterhaltung des bestehenden Grabensystems sichtbar. Ziel des Verfahrens ist es, das bestehende Binnenentwässerungssystem um Niederalteich an die aktuellen Anforderungen anzupassen. Durch das Instrument der Bodenordnung soll Grund entlang des bestehenden Grabensystems bereitgestellt werden. „Mit der Bodenordnung, die über den Tausch, Flächen an der richtigen Stelle verfügbar macht, können wir viele Probleme lösen“, so Reidl.

Gewünscht ist ein ökologischer Ausbau der Gräben in Kombination mit der Möglichkeit der einfachen Unterhaltung. „Eine enge Zusammenarbeit mit dem Wasserwirtschaftsamt Deggendorf wird die Grundlage für eine erfolgreiche Umsetzung der Maßnahme darstellen“, so Projektleiter Christian Rummel vom ALE.

Ziel ist die Schaffung eines Grabensystems, welches beschattet wird durch einen Gehölzstreifen und durch einen befahrbaren Uferschutzstreifen unterhalten werden kann. Durch die Schaffung dieses Verbundsystems soll die Hochwassergefahr minimiert und gleichzeitig die Lebensräume der einheimischen Tierarten aufgewertet werden.

Die Flurneuordnung dient auch zur Umsetzung des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) Donauschleife, in welcher die Gemeinde Niederalteich Mitglied ist.

Der Bürgermeister bedankt sich ausdrücklich bei all jenen, die sich in den Arbeitsgruppen zu diesem Thema mit viel Einsatz und Engagement beteiligt haben.

Kategorien: Bekanntmachungen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.